Übersicht

Fast Healthcare Interoperability Resources, kurz FHIR, ist der innovative Standard für den Datenaustausch im Gesundheitswesen.
Lernen Sie die technischen Grundlagen des Standards kennen und nutzen Sie die einfache und intuitive Anwendung von FHIR in Orchestra.
So werden Ihre Systeme schnell FHIR-ready und können von den Vorteilen profitieren:

• Fortschreitende Verbreitung des Standards unter anderem durch gesetzliche Vorgaben wie ISiK (Informationssysteme im Krankenhaus)
• Verwendung von etablierten, weit verbreiteten Technologien wie REST
• Datenverfügbarkeit auf mobilen Endgeräten
• Einfache Integration durch Offenheit und freie Verfügbarkeit
• Cloud-ready und skalierbar

Zielgruppe
  • Orchestra-Entwickler
Voraussetzungen
  • Autorisierte Orchestra Grundlagenschulung
Die Schulung im Überblick
  • Einführung FHIR
  • Technische Grundlagen (REST)
  • FHIR Grundlagen
  • FHIR Ressourcen und Referenzen
  • FHIR Profile und Extentions
  • Konformität: Capability Statement
  • Terminologie
  • FHIR Operationen
  • FHIR Security
  • FHIR Implementierungshilfen
  • FHIR Anwendungsbeispiele mit Orchestra
Was wir Ihnen bieten
  • 1 Tag Schulung
  • Erfahrener Orchestra Consultant als Coach
  • Angenehme Schulungsatmosphäre in unserem Haus oder bei Ihnen vor Ort
  • Schulungsequipment inkl. Notebook und Unterlagen
  • Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch

IT2GO & ORCHESTRA2GO

Einblick in das Schulungsthema

Video Wiedergabe

Durch Klicken auf dieses Video stimmen Sie der Verwendung von Drittcookies durch YouTube zu. Es werden personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse und Ihr Browsertyp an die Server von YouTube übermittelt. Dies ist für das Abspielen des Videos erforderlich. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, wodurch Sie aber das Video nicht mehr abspielen können. Nähere Informationen finden Sie in unsereren Datenschutzrichtlinien

vergroessern verkleinern

Video Wiedergabe

Durch Klicken auf dieses Video stimmen Sie der Verwendung von Drittcookies durch YouTube zu. Es werden personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse und Ihr Browsertyp an die Server von YouTube übermittelt. Dies ist für das Abspielen des Videos erforderlich. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, wodurch Sie aber das Video nicht mehr abspielen können. Nähere Informationen finden Sie in unsereren Datenschutzrichtlinien

vergroessern verkleinern

Haben Sie Fragen?

Jürgen Mertens

Telefonnummer: +49 821 455 901 00