Juno Dokumentation

Orchestra stellt eine eigenständige Komponente, genannt Juno, zur Verfügung. Diese bietet die Möglichkeit auch über verteilte Netzwerke zu kommunizieren. Der Mechanismus ist besonders geeignet für die Nutzung aus der Cloud heraus. Ziel ist hierbei die Umsetzung eines hybriden Cloud-Systems.

Mit Hilfe von Orchestra können nun beliebige Systeme, wie Applikationen, Dateisysteme oder sonstige Server in entfernten Netzwerken an eine Orchestra Instanz angeschlossen werden.

 

 

Laden Sie sich die Dokumentation zu Juno herunter und erfahren Sie alles:

  • über die Architektur von Juno
  • über den möglichen Einsatz in der Praxis
  • über die Installation von Juno

Orchestra Juno Dokumentation

Fordern Sie kostenlos die Dokumentation zur Orchestra Komponente Juno an!