Juno verbindet- Vernetzung dezentraler IT-Systeme im modernen Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen ändert sich rasant. Die digitale Vernetzung von Menschen, Systemen und Maschinen nimmt stetig zu. Für Kliniken, Krankenhäuser und Leistungserbringer ist es an der Zeit die IT-Systeme an die komplexeren Netzwerkanforderungen anzupassen und sich so die Vorteile der Digitalisierung zu Nutzen zumachen. Eine unabhängige, reibungslose Kommunikation über einfache und effiziente Wege wird durch den Einsatz moderner und virtueller Lösungen Realität.

Juno ermöglicht eine sichere Vernetzung verteilter Systeme. Durch die Bereitstellung flexibler, geographisch unabhängiger Infrastruktur und Cloud Services über das Internet werden traditionelle, lokale Systeme verbunden und Ressourcen geschont. Es können große Datenmengen und Informationen dezentral gespeichert, vernetzt und abgerufen werden.

 

Laden Sie sich das Whitepaper zu Juno herunter und erfahren Sie:

  • wie Juno in der Praxis die Kommunikation im Gesundheitswesen einfacher und effizienter macht
  • wie Orchestra ein wichtiger Baustein für Ihre digitale Zukunft sein kann
  • wie Juno die umfassende IT-Lösung Orchestra optimal ergänzt
  • anhand eines greifbaren Beispiels, welchen effektiven Nutzen Ihnen Juno in der Praxis bietet

Whitepaper Juno

Fordern Sie kostenlos das Whitepaper "Juno verbindet- Vernetzung dezentraler IT-Systeme im modernen Gesundheitswesen"  zum Download an!